KNAUS Campingpark Dorum

Beschreibung
Mobilheime

Der KNAUS Campingpark Dorum befindet sich direkt an der Nordseeküste zwischen Cuxhaven und Bremerhaven in der herrlichen Ferienregion Cuxland / Wurster Nordseeküste. Die Lage vor dem Deich bietet einen imposanten Ausblick auf die Wattlandschaft und das wechselnde Spiel der Gezeiten.

Nicht nur Wassersportler, Radfahrer und Sonnenhungrige, sondern auch Naturfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Wattwandern bis zu den Muschel-und Seehundbänken, Baden im offenen Meer, vom Fang heimkehrende Krabbenkutter – wer seinen Campingurlaub an der Wurster Nordseeküste verbringt, hört das Meer atmen, kann das Wattenmeer riechen und lebt in dessen Rhythmus.

Besuchen Sie den Strand in Dorum-Neufeld und lassen Sie in einem der typischen Strandkörbe die Seele baumeln.

Entfliehen Sie der Hektik des Alltags und genießen Sie Entspannung pur am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer. Erleben Sie diesen einzigartigen Lebensraum hautnah und lassen auch Sie sich vom besonderen Charme der Nordseeküste bezaubern.

Tidenunabhängig können Sie im Solewellenbad „Watt’n Bad“ das Wasser genießen. Hierfür erhalten Sie während der Hauptsaison mit Bezahlung der Kurtaxe  freien Eintritt.

 

AUSFLUGSZIELE

Das Niedersächsische Deichmuseum in Dorum zeigt die Geschichte des Deichbaus an der niedersächsischen Küste. Es ist europaweit das einzige Museum, das sich ausschließlich der Thematik Deichbau und Küstenschutz in all ihren Facetten annimmt.

Besuchen Sie den direkt angrenzenden Leuchtturm „Obereversand“, auch bekannt als der höchste der Wurster Wattenleuchttürme. Genießen Sie von dort aus den Ausblick über Land und Meer.

Auf der Leuchtturmwiese in Dorum-Neufeld befindet sich ein Erlebnisspielplatz der ganz besonderen Art: Der Piratenspielplatz mit seinem Kletterschiff „Snorre“  ist ein echtes Eldorado für kleine Besucher der Wurster Nordseeküste.

Weitere Ausflüge zu den vielen Sehenswürdigkeiten bieten Bremerhaven mit dem Auswandererhaus, dem deutschen Schifffahrtsmuseum, dem Klimahaus oder Städte wie Cuxhaven und Bremen an. Nur wenige Schritte entfernt beginnt das Niedersächsische Wattenmeer, dem 2010 von der UNESCO die Anerkennung als Weltnaturerbe verliehen wurde.

Im Luftfahrtmuseum Nordholz finden Sie alles, was die Luftfahrt geprägt hat. Vom Zeppelin bis zum Kampfjet gibt es auf 36.000 m² viel zu entdecken.

Auch für Aktivurlauber ist an der Waterkant einiges geboten. Vor allem die Kitesurfer finden Dank der rauen Winde beste Bedingungen in der gesamten Region. Radeln Sie durch die Wesermarsch und entdecken Sie die Küstenlandschaft bei einer Fahrradtour mit der ganzen Familie. Abseits der Hauptverkehrsstraßen verbindet ein gut ausgebautes Netz an Radwegen die Küstenorte untereinander.

 

Wellenfreibad

Das ehemalige Schwefelsole-Wellenfreibad in Dorum-Neufeld wurde in ein neues Gewand gehüllt. Das touristische Highlight an unserem Küstenabschnitt wurde mit einem hochmodernen Neubau mit vielen spannenden Attraktionen für Groß und Klein realisiert. Ob eine Brodelbucht, Unterwasserliegen mit direktem Blick auf die Nordsee, 2 Rutschen oder eine Wärmehalle mit Blick auf das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer wird Ihnen hier einiges geboten!

Weitere Informationen
 

 

Helgoland

"Grün ist das Land, rot ist die Kant, weiß ist der Strand, das sind die Farben von Helgoland" Die Insel ist ein einzigartiges Naturdenkmal von Wind und Wasser geformt. Mit einer Größe von nur einem Quadratkilometer ist die Insel nicht sehr groß aber mit 61,3 Metern Höhe ist der rote Felsen im Meer auch die höchste Erhebung im Kreis Pinneberg zu dem die Insel mit Ihren 1400 Einwohnern gehört.

 

Bremerhaven

Die Seestadt Bremerhaven am Eingang zur Nordsee bietet Ihnen Attraktionen und maritime Erlebnisse der unterschiedlichsten Art. Das Meer im Norden und das reizvolle Umland rahmen die größte Stadt an der deutschen Nordseeküste ein. Eine Fahrt mit dem Doppeldecker-Hafen Bus über Europas größte Drehscheibe des Container- und Autoumschlags, eine Führung auf der weltberühmten Lloyd Werft, ein Strand mitten im Herzen der Stadt, das Deutsche Auswandererhaus und weitere außergewöhnliche Höhepunkte warten auf Sie.
 

Attraktionen

  • das Klimahaus
  • Deutsches Auswanderermuseum
  • Mediterraneo - südländisches Flair im Norden
  • Der Zoo am Meer
  • Aussichtsplattform Sail City
  • Columbus Shopping Center
  • Deutsches Schifffahrtsmuseum
  • verschiedenste Hafenrundfahrten
Weitere Informationen 
 

AUSSTATTUNG

  • Viele verschiedene Imbisse in unmittelbarer Nähe
  • Brötchenservice
  • Kinderspielplatz
  • Grillplatz
  • Tischtennis in unmittelbarer Nähe
  • Beachvolleyball
  • Boule-Bahn
  • Großer Spielplatz direkt nebenan

Grillen ist erlaubt

 

GEGEN GEBÜHR (in der Nähe)

  • Slipanlage
  • Bootsanlegeplätze
  • Fahrradverleih
  • Minigolf
  • Waschmaschine, Trockner
  • Strandkorbverleih

 

DETAILS

Mobilheim Mars

Vor Ort in bar zu bezahlen: Kaution: 100,00 EUR, Kurtaxe (mit Bezahlung der Kurtaxe erhält man in der Hauptsaison freien Eintritt zum Solewellenbad Watt`n Bad) • Im Reisepreis inbegriffen: TV, Endreinigung, Energiekosten • Bei Reservierung anzugeben (bis 14 Tage vor Anreise) und vor Ort zu bezahlen: Bettwäsche (auf Wunsch): 10,00 EUR pro Person (Erstausstattung und pro Wechsel) • Haustier: Nicht erlaubt.

Ausführung: Tiefergelegte Terrasse ohne Überdachung aufgrund 24-Stunden-Räumungsfrist bei Sturmflutwarnung.

An- und Abreise: Bis 28.05. und ab 30.08.: Täglich, mind. 3 Nächte • 29.05. - 29.08.: Täglich, mind. 4 Nächte.

 

Die komplett eingerichteten geräumigen Mobilheime Mars (24 m²) mit teilüberdachter Holzveranda sind für 4 Erwachsene und 1 Kind (bis 6 Jahre) geeignet.
ab 234.00 €

Steckbrief:

Saisonzeit:
10.04.2020 bis 12.09.2020
Größe (in ha):
5 ha

Karte und Lage:

Dorum
Niedersachsen, Deutschland
Agentur Login
Agenturnummer:
Benutzername:
Passwort: