KNAUS Campingpark Walkenried

Land:
Deutschland
Region:
Niedersachsen
Ort:
Walkenried
Größe:
5,5 ha
Reisezeitraum:
21.12.2017 - 05.01.2019

Der Harz, das nördlichste deutsche Mittelgebirge, bildet die reizvolle Kulisse für den am Ortsrand von Walkenried liegenden KNAUS Campingpark. Der Harzer Grenzweg hat hier seinen Anfang und führt, ebenso wie der Harz-Radrundweg, direkt an der Anlage vorbei. Zum Campingpark gehört neben dem beheizten Hallenbad auch ein großer Angelteich.

Der Campingpark Walkenried ist der ideale Startpunkt für zahlreiche Outdoor-Aktivitäten für Groß und Klein. Eines der Highlights ist sicher Europas größte Doppelseilrutsche „MEGAZIPLINE“, die sich über die 45 Minuten entfernte Rappbodetalsperre spannt. Adrenalin pur für alle Fans waghalsiger Freizeitaktivitäten!

 

AUSFLUGSZIELE

Die Überreste des Zisterzienserklosters Walkenried sind Bestandteil des UNESCO Weltkulturerbes. Führungen durch die erhaltenen Teile des Klosters und das Museum vermitteln einen guten Eindruck des Lebens der Mönche im Mittelalter und die wirtschaftlichen Strukturen jener Zeit.

Der sagenumwobene Brocken, mit 1.141 m der höchste Berg im Harz, ist ein weiteres Highlight. Egal, ob Sie ihn mittels historischer Dampfeisenbahn, Pferdefuhrwerk oder zu Fuß erklimmen – dieser Gipfel gehört einfach dazu.Wer nicht so hoch hinaus will, findet in verschiedenen imposanten Höhlen, wie z. B. der Baumannshöhle, einen Einblick in die Tiefen der Erde. Für Familien mit Kindern lohnt sich ein Besuch im Indoor Spielpark Regenbogenland, dem Erlebnispark Strausberg oder dem Miniaturpark kleiner Harz.

Kulturell lohnt sich der Besuch der Kaiserpfalz Goslar, historisch interessante Stadtbilder findet man in Wernigerode, Quedlinburg, Duderstadt und Stolberg. Dies alles nur als Anregung – sehenswert ist im Harz noch vieles mehr.

Der Harz ist mit seinen abwechslungsreichen Waldgaststätten und Wegen ein Paradies für Wanderer. Doch auch in der weißen Jahreszeit ist Walkenried ebenso eine Reise wert: Beim Rodeln, Langlauf oder auf den Pisten der nahe gelegenen Skigebiete kommen Wintersportler voll auf ihre Kosten.

 

Zisterzienser Museum Kloster Walkenried

Das Kloster Walkenried, ehemalige Zisterzienserabtei in Walkenried umfasst die Ruine der Klosterkirche sowie das größtenteils erhaltene gotische Klausurgebäude. Dieses wurde 2006 zu einem Museum (Selbstbezeichnung: Zisterzienser Museum Kloster Walkenried) ausgebaut.

Wenn Sie meinen - nichts für Kinder, dann schicken Sie sie als „kleine Mönche auf Zeit“ in Mönchskutte zu einer Erkundung des Klosters. Hier erleben die Kleinen eine Führung der besonderen Art. Oder Sie lassen sich und Ihre Kinder  von Bruder Conrad und der Klostermaus durch das Museum leiten. Und das ist noch nicht alles, auf zwei GPS-Touren rund um das Kloster und seine Teichlandschaft können Sie gemeinsam auf elektronische Schnitzeljagd gehen!

Weitere Informationen

 

Das "Grüne Band" durch den Harz

Walkenried ist der südliche Ausgangspunkt des Harzer Grenzweges. Als „Grünes Band“ zieht sich die ehemalige innerdeutsche Grenze quer durch den Harz. Auf der abwechslungsreichen und anspruchsvollen Wanderroute finden Sie einerseits einmalige Flora und Fauna andererseits ehemalige Grenzanlagen, die an die jüngere deutsche Geschichte erinnern.

Weitere Informationen

 

Löwenzahn–Entdeckerpfad

Wohin mit den Kindern? Wandern ist langweilig? Nicht auf dem Löwenzahn–Entdeckerpfad, wo man an verschiedenen Stationen Spannendes über die Natur entdecken kann. Besonders interessant wird es, wenn die Ranger durch den Nationalpark führen oder zur Luchsfütterung an das Gehege an der Rabenklippe einladen

 

Schmalspurbahn

Während einer Fahrt mit den dampfbespannten Zügen der Harzer Schmalspurbahnen erleben Sie inmitten dichtem Rauchs, kalten Dampfs und ruckelnden Bewegungen den Alltag der Reisenden einer längst vergangenen Zeit, fernab jeglichem ICE-Komforts und nie wie im Flug.

 

AUSSTATTUNG

  • Beheiztes Hallenbad (in den Ferienzeiten Spaßschwimmen für Kinder und Wassergymnastik)
  • Restaurant mit Terrasse
  • Minimarkt
  • Brötchenservice
  • Grillhütte und gemeinsame wöchentliche Grillabende
  • Animation in den Ferien
  • Kinderspielplatz
  • Tischtennis, Tischkicker, Minigolf
  • Beachvolleyball, Fußball
  • Hundedusche
  • Aufenthaltsraum mit TV

GEGEN GEBÜHR

  • Sauna, Massagen
  • Fahrradverleih u. E-Bike-Verleih
  • Megazipline (45 Min. entfernt)
  • Tennisplätze (ca. 1 km Entfernung)
  • Angeln
  • W-Lan
  • Waschmaschinen, Trockner

Grillen ist erlaubt.

DETAILS

Mobilheim Venus, Comfort Line

Vor Ort in bar zu bezahlen: Kaution: 100,00 EUR, KurtaxeIm Reisepreis inbegriffen: Endreinigung, TV, Energiekosten • Bei Reservierung zu bezahlen: Klimaanlage (auf Wunsch) im Mobilheim Venus: 6,00 EUR pro Nacht • Hund auf Anfrage im Mobilheim Venus erlaubt: 7,00 EUR pro Nacht • Bei Reservierung anzugeben und vor Ort zu bezahlen: Auf Wunsch Bettwäsche: 8,00 EUR pro Person (Erstausstattung und pro Wechsel)

An- und Abreise: 
Bis 19.05. und ab 08.09.: Täglich, mind. 3 Nächte • 19.05. - 08.09.: Täglich, mind. 4 Nächte.

Öffnungszeiten:
Vom 04.11.18 - 21.12.18 ist der Campingpark geschlossen.

Mobilheim Comfort Line

Mobilheim Comfort Line

Mehr Information

Mobilheim Venus

Mobilheim Venus

Mehr Information

Mobilheim Venus (Hunde erlaubt)

Mobilheim Venus (Hunde erlaubt)

Mehr Information


Allgemein:

Gelände: Gelände mit Höhenunterschieden
Wintercamping Ja
Behindertengerecht: Nein
Hunde sind erlaubt: Ja
Mittagsruhe (Schranke geschlossen): 13:00 - 15:00
Nachtruhe (Schranke geschlossen): 22:00 - 8:00
Sind Motorräder erlaubt? Ja
Kleines Zelt erlaubt? Ja
Kosten für zweites Auto? Ja 4,00 EUR pro Tag
Parkplatz neben der Unterkunft? Ja
Kurtaxe? Ja Erwachsene: 1,10 EUR pro Tag
Kinder (6-18 Jahre): 0,55 EUR pro Tag
Sind Haustiere auf dem Campingpark erlaubt? Ja Auf Anfrage im Wohnwagen und Mobilheim Mars Classic pro Nacht 5,00 EUR. Bei Buchung angeben, zahlbar vor Ort.
Grillen erlaubt? Ja Gas, Holzkohle

Strand:

Campingplatz liegt am: See
Entfernung zum Strand: 3 km
Strand aus: Sand und Wiese
Wird das Wasser sofort tief? Nein
Ist im Wasser ein Bereich für Kinder abgegrenzt? Nein
Kann man am Strand Liegen mieten? Nein
Surfbrettverleih? Nein
Tretbootverleih? Nein 6 km vom Campingpark entfernt
Kanuverleih? Nein
Wasserski? Nein
Bootsanlegeplatz? Nein
Slipanlage? Nein
Beachvolleyball? Ja
Strandbar? Nein
Angeln erlaubt? Ja
Angelschein notwendig? Ja

Einrichtungen / Freizeitmöglichkeiten:

Entfernung zum Einkaufszentrum: 400 m Ellrich
Entfernung bis zum nächsten Ort: 500 m Walkenried
Busverbindung ab Campingpark vorhanden? Nein
Fahrradverleih? Ja 5,00 EUR pro Tag
Kinderspielplatz? Ja
Spielraum (elektronische Spiele)? Nein 1 km vom Campingpark entfernt
Tischtennis? Ja
Fußball? Ja
Tennis? Nein 1 km vom Campingpark entfernt
Basketball? Nein
Poolbar? Nein
Minigolf? Ja
Golf? Nein
Internetzugang? Ja W-Lan vorhanden - 3,50 EUR pro Tag
Fitnessraum? Nein 5 km vom Campingpark entfernt
Massagen? Ja 20,00 EUR
TV-Raum? Ja
Mini-Markt (Grundbedarf)? Ja
Zeitungskiosk? Ja
Pizzeria? Nein 1 km vom Campingpark entfernt
Supermarkt? Nein 400 m vom Campingpark entfernt
Bazar? Nein
Friseur? Nein 1 km vom Campingpark entfernt
Restaurant? Ja
Bar? Nein 6 km vom Campingpark entfernt
Café Nein 1 km vom Campingpark entfernt
Eisdiele? Nein 5 km vom Campingpark entfernt
Gymnastik? Nein 1 km vom Campingpark entfernt
Reitschule Nein 4 km vom Campingpark entfernt
Bankautomat? Nein 1 km vom Campingpark entfernt
Wechselstube? Nein
Safe? Nein
Arzt? Nein 1 km vom Campingpark entfernt
Telefonzelle? Ja
Bäcker? Ja
Waschmaschine? Ja 3,00 EUR pro Waschgang
Trockner? Ja 3,00 EUR pro Trockengang

Schwimmbad:

Gibt es ein Schwimmbad? Ja 1 Becken
Größe des Beckens: 132 m²
Tiefe des Schwimmbads: 1,35 m
Kinderbecken? Nein
Tiefe des Kinderbeckens:
Schwimmbad beheizt? Ja
Schwimmbad mit Salzwasser? Nein
Schwimmbad mit Süßwasser? Ja
Bademützenpflicht? Nein
Wasserrutsche? Nein
Whirlpool? Nein 6 km vom Campingpark entfernt
Massagedüsen? Nein
Sauna? Ja 6,00 EUR
Dampfbad? Nein 6 km vom Campingpark entfernt
Sind Bermudas im Schwimmbad erlaubt? Nein
Eintritt für Schwimmbad? Nein

Sonstiges


Wassergymnastik und Nordic Walking verfügbar.
Der See des Campingparks ist als Zierteich angelegt. Der Badesee befindet sich 3 km vom Campingpark entfernt